irgendwiehörbar Konzert im Theater Fabelhaft am 04.08.2018

Es ist soweit!

Stolz können wir euch mitteilen, dass das Theater Fabelhaft uns die Möglichkeit gibt ein eigenes Konzert zu spielen.

Wir freuen uns sehr unser Musik-Wohnzimmer im Fabelhaft aufzubauen und euch viele alte und neue Lieder zu präsentieren.

Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr
Eintrittspreis: 7 € (im Vorverkauf)

Karten gibt es im Vorverkauf Online bei Lübeck-Ticket oder in einer der unten aufgeführten Vorverkaufsstellen.

Wir freuen uns auf euer zahlreiches Kommen!

Liste der Vorverkaufsstellen:
Pressezentrum Lübeck (Konzertkasse), Breite Straße 79, 23552 Lübeck
Die Konzertkasse im Hause Hugendubel, Königstraße 67a, 23552 Lübeck
tips+Tickets in der MuK, Willy­Brandt­Allee 10, 23554 Lübeck
CITTI­PARK Lübeck, Ticketcenter, Herrenholz 14, 23556 Lübeck
famila-Märkte -Ticketshop an der Information
Welcomecenter Lübeck (LTM), Holstentorplatz 1, 23552 Lübeck
Welcomecenter Travemünde (LTM), Bertlingstraße 21, 23570 Travemünde
LN, Pressehaus, Dr.­Julius­Leber­Straße 9­11, 23552 Lübeck
LN, Herrenholz 10­12, 23556 Lübeck
Klassik Kontor, Stephan Schulze, Königstraße 115, 23552 Lübeck
LN, Markttwiete 8, 23611 Bad Schwartau
Ticketshop, CCB City Center Bergedorf, Weidenbaum 21, 20129 Hamburg
LN, Markt 12a, 23701 Eutin
LN, Hinterhörn 5, 23758 Oldenburg
LN, Kirchstraße 45, 23795 Bad Segeberg
Tourist­Info­Eutin, Markt 19, 23701 Eutin
Ticketcenter Malente, Bahnhofstraße 41, 23714 Malente
Neustädter Konzert­Theater­Agentur HAASE, Lienaustraße 10, 23730 Neustadt i. H.
Das Insel Reisbüro Burg, Am Markt 14, 23769 Fehrmarn
Sound­Eck aktiv Musik, Oldesloer Straße 15, 23795 Bad Segeberg
Buchhandlung Weber, Herrenstraße 10, 23909 Ratzeburg
Buchhandlung Weber, Am Markt 7, 23909 Ratzeburg
Buchhandlung Hempel, Marienstraße 2, 23923 Schönberg

 

Auftritt auf dem Stadtfest in Bad Oldesloe am 02.06 und 03.06.2018

Am vergangenen Wochenende durften wir sagenhafte acht Konzerte auf dem Oldesloer Stadtfest spielen! Das Wetter hielt, und getreu dem Stadtfestmotto „Feiern wie Zuhause“ brachten wir unser Wohnzimmer mit und konnten auf dem schönen Mühlenradplatz musizieren.
So viele Menschen fanden den Weg zu uns, verweilten und kamen sogar häufiger vorbei. Eine traumhafte Kulisse bot sich uns, weil wir mit so viel Zulauf und toller Atmosphäre kaum rechneten. Es waren unvergessliche Glücksmomente für uns. Wir feierten gemeinsam mit euch zwei Tage lang.
Ein herzliches Dankeschön an alle Zuschauer, die lieben Rückmeldungen und die überraschend hohe Teilnahme an unserem Wohnzimmerkonzert-Gewinnspiel.

Tausend Dank auch an Patrick Niemeier und das Orga-Team, ohne sie wäre das nicht möglich gewesen. Ihr alle habt dieses Fest für uns unvergesslich gemacht und uns viele Gänsehautmomente und das eine oder andere Tränchen beschert. Wir sind noch immer sehr geflasht und freuen uns darauf, euch bald wieder zu sehen. Vielleicht in unserem oder ja auch in eurem Wohnzimmer?

Bis zum nächsten Mal! Wenn es wieder heißt:
Wir sind irgendwiehörbar und wir hoffen für euch auch! 😉

Beitragsfoto: Susanne Odia